Pyramiden von Gizeh Öffnungszeiten

Pyramiden von Gizeh: Öffnungszeiten und Schließzeiten 2022

Die nur 15 km vom Zentrum Kairos gelegenen Pyramiden von Gizeh, sind das älteste der Sieben Weltwunder. Diese beeindruckenden Gräber wurden vor über 4.500 Jahren von den Königen des Alten Reichs von Ägypten erbaut und zählen mit jährlich über 14 Millionen Besuchern zu den beliebtesten Touristenattraktionen des Landes. Wie lauten die Pyramiden Gizeh-Öffnungszeiten und wann ist die beste Zeit für eine Besichtigung? Die Antworten auf diese und weitere Fragen rund um die zeitliche Gestaltung Ihres Besuchs finden Sie auf dieser Seite.

Pyramiden von Gizeh Öffnungszeiten

Sommer (April bis September): 08:00 bis 17:00 Uhr

Winter (Oktober bis März): 08:00 bis 16:00 Uhr

Letzter Einlass ist eine Stunde vor Schließung, d. h. 16:00 Uhr im Sommer und 15:00 Uhr im Winter.

Wann ist die beste Zeit für einen Besuch der Pyramiden von Gizeh?

Mehr als 14 Millionen Menschen besuchen jährlich die Pyramiden von Gizeh, was sie zu einer der beliebtesten Touristenattraktionen der Welt macht. Vor Ort kann es daher v. a. zu Spitzenzeiten recht voll werden. Da Gizeh zudem für seine drückende Wüstenhitze bekannt ist, sollten Sie sich rechtzeitig über die beste Jahres- und Tageszeit für einen Besuch informieren.

Pyramiden von Gizeh Öffnungszeiten

Sommer (April bis September)

Mit Temperaturen von über 30 °C sind die Sommer in Ägypten meist brütend heiß und trocken. Allerdings sind die Besucherzahlen und die Preise dafür i. d. R. niedriger.

Da sich die Pyramiden von Gizeh in der Sahara befinden, kann es ziemlich unangenehm sein, stundenlang in der prallen Sonne herumzulaufen. 

Falls Sie sich dennoch für einen Besuch im Sommer entscheiden, sollten Sie am besten bereits so früh wie möglich erscheinen (ab 08:00 Uhr). In der Früh sind die Temperaturen noch angenehm kühl und die Besucherzahlen gering.

Pyramiden von Gizeh Öffnungszeiten

Winter (Oktober bis März)

Die Wintermonate gelten allgemein als die beste Reisezeit für Ägypten. Das Wetter ist mild und relativ kühl, mit einer durchschnittlichen Temperatur von etwa 22 °C.

Allerdings müssen Sie sich im Winter auch auf Menschenmassen und höhere Preise einstellen.

Legen Sie Ihren Besuch am besten auf den späten Vormittag (zwischen 10:00 und 12:00 Uhr) oder auf den späten Nachmittag kurz vor Schließung. Dadurch entgehen Sie dem Ansturm von Reisebussen und vermeiden zudem den dunstigen Morgenhimmel, der die Sicht trüben kann.

FAZIT: Am besten besuchen Sie die Pyramiden von Gizeh in den Wintermonaten, da dann noch angenehm milde Temperaturen vorherrschen. Zwischen 10:00 und 12:00 Uhr vormittags sind die Besucherzahlen meist geringer und der dunstige Morgenhimmel, der die Sicht behindern kann, hat sich bis dahin i. d. R. ebenfalls verzogen.

Besucherinfos: Pyramiden Gizeh Eintritt

Pyramiden von Gizeh-Tickets buchen

Halbtagestour: Pyramiden von Gizeh und Sphinx

Kostenlose Stornierung
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
5 Std.
Geführte Tour
Mehr anzeigen +

Geführte Tour: Ägyptisches Museum, Pyramiden und Basar

Kostenlose Stornierung
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
8 Std.
Geführte Tour
Mehr anzeigen +

Tour von Kairo: Pyramiden von Gizeh, Sphinx, Sakkara, Memphis

Kostenlose Stornierung
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
8 Std.
Geführte Tour
Mehr anzeigen +
ab 53 $47,70 $

Private Quadtour und Kamelritt zu den Pyramiden

Kostenlose Stornierung
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
2 Std. - 4 Std.
Hotel-Abholung
Mehr anzeigen +
ab 55 $49,50 $

Tour mit Fotografen: Pyramiden, Basar und Zitadelle von Saladin

Kostenlose Stornierung
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
6 Std.
Geführte Tour
Mehr anzeigen +
ab 72 $64,80 $

Wie lange dauert eine Besichtigung der Pyramiden von Gizeh?

Der Pyramidenkomplex besteht aus den 3 Großen Pyramiden, mehreren Nebenpyramiden, einem Arbeiterdorf sowie zahlreichen Tempeln, Friedhöfen und vielen weiteren Monumenten. Die Erkundung des gesamten Areals kann daher einige Zeit in Anspruch nehmen.

Pyramiden von Gizeh Öffnungszeiten

Sie haben 2 Stunden zur Verfügung

Wenn Sie nur wenig Zeit haben, sollten Sie das Gizeh-Plateau von einer Pferdekutsche aus oder auf einem Kamel erkunden. Auf diese Weise können Sie in recht kurzer Zeit die 3 Großen Pyramiden und die Sphinx besichtigen. Unterwegs besteht die Möglichkeit, am Panoramapunkt anzuhalten und nach geeigneten Fotomotiven Ausschau zu halten. Abschließend sollten Sie sich die Sphinx, die 3 Hauptpyramiden, die Königinnenpyramiden sowie die historischen Tempel aus der Nähe ansehen.

Pyramiden Gizeh Öffnungszeiten

Sie haben 4 Stunden zur Verfügung

Erkunden Sie die Nekropole von Gizeh, einschließlich der 3 Großen Pyramiden. Sie werden auch genug Zeit haben, um eine der Pyramiden von innen zu bestaunen. Sie sollten sich hierbei am besten für eine der kleineren Pyramiden mit kürzeren Warteschlangen entscheiden. Begeben Sie sich danach zur Sphinx für ein paar schöne Erinnerungsfotos.

Zum Schluss können Sie dem Sonnenbarken-Museum noch einen kurzen Besuch abstatten.

Pyramiden Gizeh Öffnungszeiten

Sie haben 6 Stunden zur Verfügung

Besichtigen Sie die 3 Hauptpyramiden von Gizeh, die Große Sphinx und ihren Tempel sowie den Totentempel vor der Großen Cheops-Pyramide. Statten Sie dem Sonnenbarken-Museum einen Besuch ab und entdecken Sie das ein oder andere Geheimnis im Inneren einer der 3 Hauptpyramiden.

Danach können Sie auf einem Kamel reiten oder eine Pferdekutsche nehmen und den Pyramidenkomplex aus einer anderen Perspektive erleben. Besuchen Sie auch unbedingt den Panoramapunkt, der Ihnen einen herrlichen Blick auf die Pyramiden und die umliegende Wüstenlandschaft bietet.

Pyramiden Gizeh Öffnungszeiten

Sie haben einen ganzen Tag zur Verfügung

Unternehmen Sie einen Kamelritt rund um den Pyramidenkomplex und bestaunen Sie die Monumente und die Wüstenlandschaft aus einer anderen Perspektive. Betrachten Sie danach die 3 imposanten Hauptpyramiden, die Große Sphinx und die verschiedenen Tempelanlagen aus nächster Nähe. Machen Sie einen Abstecher zum Arbeiterdorf, in dem einst die Pyramidenbauer lebten. Abschließend können Sie eine (oder mehrere) der Pyramiden von innen besichtigen und dem Sonnenbarken-Museum einen Besuch abstatten.

Standort der Pyramiden von Gizeh

Pyramiden von Gizeh Öffnungszeiten

Häufig gestellte Fragen: Pyramiden von Gizeh Öffnungszeiten

Wie lauten die Pyramiden Gizeh-Öffnungszeiten?

Die Pyramiden von Gizeh sind in den Wintermonaten täglich von 08:00 bis 16:00 Uhr und in den Sommermonaten bis 17:00 Uhr geöffnet.

Wann ist die beste Zeit für einen Besuch der Pyramiden von Gizeh?

Besuchen Sie die Pyramiden von Gizeh am besten in den Wintermonaten, wenn das Wetter angenehm mild ist. Zwischen 10:00 und 12:00 Uhr vormittags sind die Besucherzahlen erfahrungsgemäß geringer.

Wie lange sind die Pyramiden von Gizeh geöffnet?

Im Winter sind die Pyramiden bis 16:00 Uhr und im Sommer bis 17:00 Uhr geöffnet.

Sind die Pyramiden von Gizeh an den Wochenenden geöffnet?

Ja, die Pyramiden von Gizeh sind an allen 7 Tagen der Woche geöffnet.

An welchen Tagen sind die Pyramiden von Gizeh geschlossen?

Die Pyramiden von Gizeh sind täglich ganzjährig geöffnet.

Kann man die Pyramiden von Gizeh in Coronazeiten besichtigen?

Ja, nach einer pandemiebedingten Schließung sind die Pyramiden nun wieder für die Besucher geöffnet. Pyramiden von Gizeh-Tickets können Sie hier kaufen.

Zu welchen Uhrzeiten sind die Besucherzahlen geringer?

Zwischen 10:00 und 12:00 Uhr sind die Besucherzahlen i. d. R. geringer. Zwischen 09:00 und 10:00 Uhr herrscht zumeist ein großer Besucheransturm.

Wie lange dauert es, den Pyramidenkomplex zu besichtigen?

Für eine umfassende Besichtigung sollten Sie mindestens 3 Stunden einplanen.

Wie gelange ich am einfachsten zu den Pyramiden von Gizeh?

Die Pyramiden erreichen Sie am einfachsten mit dem Taxi oder Bus. Weitere Informationen zu den Anfahrtsmöglichkeiten finden Sie hier.

Wo kann man Tickets für die Pyramiden von Gizeh kaufen?