Kairo Pyramiden innen

Kairo Pyramiden innen: Grabstätten, Tempel uvm.

Die Pyramiden von Gizeh sind eine der Hauptattraktionen Ägyptens und werden jedes Jahr von Millionen von Menschen besucht. Heute gehören sie zum UNESCO-Weltkulturerbe und sind eines der Sieben Weltwunder. Die Pyramiden befinden sich in der Nekropole von Gizeh und sind Teil eines Komplexes antiker Monumente. Wenn Sie einen Besuch der Pyramiden planen, sind Sie hier genau richtig. Wir verraten Ihnen alles über die Kairo Pyramiden innen!

Das Innere der Gizeh Pyramiden

Kairo Pyramiden innen

Die Pyramiden von Gizeh betreten

Tickets für die Pyramiden von Gizeh gibt es ab 200 EGP pro Person für Erwachsene, und ab 100 EGP für Kinder und Studenten. Sie können die Tickets zwar vor Ort am Eingang kaufen, wir empfehlen jedoch, die Pyramiden von Gizeh-Tickets im Voraus online zu reservieren.  

Wenn Sie kein Pauschal-Ticket gekauft haben oder es nicht in Ihrem Reisepaket enthalten ist, bedenken Sie bitte, dass der Eintritt zu den Pyramiden selbst extra kostet.

  • Cheops-Pyramide: 400 EGP
  • Chephren-Pyramide: 100 EGP
  • Mykerinos-Pyramide: 100 EGP
  • Sonnenbarken-Museum: 100 EGP

Hinweis: Es gibt 2 Ticketschalter, einen in der Nähe jedes Eingangs zu den Pyramiden von Gizeh – dem Eingang zur Sphinx und dem Eingang zur Großen Pyramide.

Pyramiden von Gizeh Anfahrt

Pyramiden von Gizeh-Tickets buchen

Halbtagestour: Pyramiden von Gizeh und Sphinx

Kostenlose Stornierung
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
5 Std.
Geführte Tour
Mehr anzeigen +

Geführte Tour: Ägyptisches Museum, Pyramiden und Basar

Kostenlose Stornierung
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
8 Std.
Geführte Tour
Mehr anzeigen +

Tour von Kairo: Pyramiden von Gizeh, Sphinx, Sakkara, Memphis

Kostenlose Stornierung
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
8 Std.
Geführte Tour
Mehr anzeigen +
ab 53 $47,70 $

Private Quadtour und Kamelritt zu den Pyramiden

Kostenlose Stornierung
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
2 Std. - 4 Std.
Hotel-Abholung
Mehr anzeigen +
ab 55 $49,50 $

Tour mit Fotografen: Pyramiden, Basar und Zitadelle von Saladin

Kostenlose Stornierung
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
6 Std.
Geführte Tour
Mehr anzeigen +
ab 72 $64,80 $

Kairo Pyramiden innen – Pyramiden von Gizeh

Kairo Pyramiden innen

Die Cheops-Pyramide

Im Inneren der Cheops-Pyramide befinden sich 3 Grabkammern, die durch den „Räubertunnel“ betreten werden können. Ein schräg verlaufender Gang, die Große Galerie, führt zu 3 weiteren Kammern – der Königinnenkammer, der Königskammer und einer unterirdischen Kammer. 

Alle Kammern sind aus eng aneinanderliegenden Platten aus rotem Granit gebaut, von denen einige über 400 Tonnen wiegen. 

In der Königskammer können Besucher den Sarkophag des Pharaoh Cheops besichtigen, der heute allerdings leer ist.

Kairo Pyramiden innen

Die Chephren-Pyramide

Die Chephren-Pyramide hat 2 Eingänge, die beide zu einer einzigen Grabkammer führen. Sie sind zwar weniger aufwendig gestaltet als die der Cheops-Pyramide, bestehen aber dennoch aus riesigen Granitblöcken. Die Grabkammer selbst ist in das Gestein gehauen und hat ein giebelartiges Gewölbe aus weißem Kalkstein. 

Wie bei der Cheops-Pyramide kann man sie betreten und durch ihre Gänge hinabsteigen, um den atemberaubend verzierten und in den Boden eingelassenen Sarkophag des Pharaos zu sehen.

Kairo Pyramiden innen

Die Mykerinos-Pyramide

Die Mykerinos-Pyramide hat Kammern auf 3 verschiedenen Ebenen, die komplexer sind als die der Pyramide seines Vaters Chephren. Dazu gehören eine mit dekorativen Tafeln verzierte Kammer, eine Kammer mit 6 großen Nischen sowie eine große Grabkammer. 

In der Grabkammer standen einst 2 Holzsärge. Einer befindet sich heute im Britischen Museum, der andere ist leider verloren gegangen. 

Allein ein Spaziergang durch die absteigenden Galerien dieser Pyramide macht einen Besuch lohnenswert. Diese Pyramide ist in der Regel auch weniger überlaufen als die Cheops-Pyramide.

Kairo Pyramiden innen

Die Pyramiden der Königinnen

In der Nähe der Pyramiden der 3 Pharaonen befinden sich kleinere Pyramiden, die den Ehefrauen, Müttern und Töchtern der Pharaonen gewidmet waren. 

Östlich der Cheops-Pyramide befinden sich 3 kleine Pyramiden, die seiner Mutter Hetepheres I. und seinen Frauen Meritites und Henutsen gehören. In der Nähe der Mykerinos-Pyramide stehen 3 weitere kleine Pyramiden der Königinnen.  

Diese sind auf die gleiche Weise wie die größeren Pyramiden gebaut, mit langen Gängen, die zu einer Grabkammer führen. Sie sind jeweils nur für wenige Besucher geöffnet. Die Tickets beinhalten normalerweise den Besuch einer der 3 Pyramiden der Cheops-Königinnen. Sie können sich auch am Ticketschalter erkundigen, welche Pyramiden geöffnet sind.

Weitere Highlights im Gizeh-Komplex

Kairo Pyramiden innen

Die Große Sphinx von Gizeh

Die kolossale Sphinx vor der Chephren-Pyramide stellt ein Fabelwesen mit dem Kopf eines Menschen und dem Körper eines Löwen dar. Sie ist 20 m hoch und 73 m lang und berühmt für ihre abgebrochene Nase. Von der Aussichtsplattform aus lassen sich die besten Fotos von der Sphinx machen.

Kairo Pyramiden innen

Das Sonnenbarken-Museum

Das auch als „Cheops Bootsmuseum“ bekannte Museum beherbergt eine Rekonstruktion der Sonnenbarke des Pharaos Cheops. Dies war das Schiff, das zusammen mit dem Pharaoh begraben wurde, um diesen auf seiner Reise durch den Himmel zu begleiten. Im August 2021 wurde das Original in das Ägyptische Museum verlegt.

Kairo Pyramiden innen

Die Taltempel

Zu jeder der 3 Hauptpyramiden gehört ein Taltempel, der zur Mumifizierung des Pharaos diente und in dem die Priester den verstorbenen Pharao für die Bestattung vorbereiteten. Sie können den Taltempel des Chephren besuchen, der sich in der Nähe der Sphinx befindet.

Kairo Pyramiden innen

Das Arbeiterdorf

Einige Tickets für die Pyramiden beinhalten das Arbeiterdorf, das definitiv einen Besuch wert ist. In dieser kleinen Siedlung lebten die Tausenden von Arbeitern, die beim Bau der Pyramiden halfen. Hier finden Sie noch alte Bäckereien, Brauereien, Garküchen und sogar ein Krankenhaus.

Kairo Pyramiden innen

Die Friedhöfe

Als die Pharaonen die Pyramiden errichteten, wählten auch viele weniger bedeutende Könige und Adlige diese Gegend als letzte Ruhestätte. Heute kann man auf dem Westlichen und dem Östlichen Friedhof Hunderte von Gräbern besichtigen, deren Mastabas in engen Reihen und Alleen angeordnet sind.

Kairo Pyramiden innen

Die Totentempel

An jede Pyramide schließt sich ein Totentempel an, in dem Priester die verstorbenen Pharaonen verehrten. Hier wurden die täglichen Begräbnisriten durchgeführt und die Priester brachten den verstorbenen Pharaonen Lebensmittel und andere Gegenstände dar.

Besuchstipps

  • Die Gänge und Galerien im Inneren der Pyramiden sind sehr eng. Wenn Sie unter Klaustrophobie leiden, sollten Sie sich den Besuch noch einmal überlegen.
  • Die Besichtigung der Pyramiden von Gizeh dauert etwa 30 Minuten, an überfüllten Tagen kann es auch länger dauern.
  • Kameras sind im Inneren der Pyramiden nicht erlaubt und können am Eingang beim Sicherheitsdienst abgegeben werden. Nach Ihrem Besuch können Sie Ihre Kamera wieder abholen.
  • Vermeiden Sie lange, fließende Kleider, da die Gänge in den Pyramiden sehr steil werden können. 
  • In den Pyramiden befinden sich keine Mumien. Alle Mumien wurden in das Ägyptische Museum gebracht.
  • Klettern Sie nicht auf die Außenseite der Pyramiden. Dies ist verboten und extrem gefährlich.

Einrichtungen

Kairo Pyramiden innen

Häufig gestellte Fragen: Kairo Pyramiden innen

Kann man die Kairo Pyramiden innen besichtigen?

Ja, Sie können die 3 größten Pyramiden von Gizeh sowie eine Reihe kleinerer Pyramiden auf dem Gelände betreten. Möglicherweise benötigen Sie jedoch zusätzliche Tickets.

Was befindet sich im Inneren der Kairo Pyramiden?

Im Inneren der Pyramiden von Gizeh finden Sie Gänge, die zur Grabkammer des Pharaos führen.

Wie viel Zeit sollte man für die Pyramiden von Gizeh einplanen?

Sie sollten mindestens 3 Stunden einplanen, um den Pyramidenkomple zu besichtigen. Die Erkundung jeder einzelnen Pyramide dauert etwa 30 Minuten.

Wie lauten die Öffnungszeiten der Pyramiden von Gizeh?

Die Pyramiden sind täglich geöffnet, im Sommer von 08:00 bis 17:00 Uhr und im Winter von 08:00 bis 16:00 Uhr.

Kann man die Pyramiden von außen besteigen?

Nein, die Pyramiden sind geschützte antike Ruinen. Sie zu besteigen kann Schäden verursachen und ist auch sehr gefährlich.

Wo kann man Tickets für die Pyramiden von Gizeh kaufen?